So ein richtig gruseliger Marzipanfinger sieht auf dem Halloween-Tisch richtig gruselig aus und schmeckt doch richtig gut.

Jetzt als Premium-Mitglied das Video in höherer Qualität sehen (max. 1Mbit/s statt 512kBit/s)


Abgehackter Finger aus Marzipan

Um diese herzustellen musst du folgende Lebensmittel im Lebensmittelladen kaufen:

  • eine Packung Marzipan
  • geschälte Mandeln
  • Lebensmittelfarbe in rot

Aus der Küche brauchst du:

  • ein bis zwei Teelöffel
  • einen Teller
  • ein Messer (ein stumpfes Messer, womit du dich nicht schneiden kannst, ist auch o.k.)

Und so geht´s

Mit einem Teelöffel von der Marzipanmasse etwas abnehmen und zu einer Rolle formen.

Drücke eine halbe Mandel in das Rollenende hinein, so dass die Mandel jetzt wie ein Fingernagel wirkt.

Dann schneidest du Hautkerben ins Marzipan. Dabei kannst du dich an deinen Fingern orientieren, wie viele Kerben daran sind. Noch ein wenig zurechtformen und der abgehackte Finger ist fast fertig.

Zum Schluss nur noch am anderen Ende der Rolle die rote Lebensmittelfarbe verteilen. Jetzt sieht das Marzipan doch echt so aus, als ob man einen Finger abgehackt hat, oder?

Guten Appetit !