Nicht mit echten Nebelmaschinen zu verwechselnde kleine Geräte (hier bestellen), die mittels Ultraschall Wasser so fein zerstäuben, dass sie einen Nebel erzeugen.

Diese befinden sich zumeist in einem kleinen wasserdichten Metallgehäuse und werden ins Wasser gestellt, welches dann zur Bildung des Nebels verwendet wird.

Vorteile

  • kein spezielles Nebelfluid erforderlich, nur Wasser
  • klein und relativ günstig
  • erzeugen Dauernebel

Nachteile

  • erzeugter Nebel nur sehr gering
  • Wasserstand muss häufig kontrolliert werden
  • Wasseransammlung um den Nebler herum (Spritzgefahr)
  • nicht für dichten Nebel oder ganze Räume geeignet