Würmchen, Würmchen, wo seid ihr? Ah, da seid Ihr ja endlich. Kommt her, Ihr kommt jetzt in die Pfanne! Und dann könnt Ihr Euch zwischen zwei weichen Lagen entspannen…

Zutaten für 6 Stück

  • 6 Hamburgerbrötchen
  • Ein Glas mit 6-8 Bockwürstchen
  • 3 TL Barbecuesoße
  • 3 TL Worcestersauce

wurmburger1
Würste der Länge nach durchschneiden. Am besten sind je Wurst 6 Streifen.

wurmburger2
In einer Pfanne mit Öl die „Würmer“ anbraten.

3 Teelöffel Barbecuesoße und die 3 Teelöffel Worcestersauce dazu geben. Weiter braten, bis die Würstchen sich kringeln. Gerne auch länger anbraten, je nach eigenem Wunsch.

wurmburger3
Hamburgerbrötchen je nach belieben toasten oder ungetoastet aufschneiden und die „Würmer“ darauf geben.

Wer es gerne mehr Soße nehmen möchte kann dieses natürlich gerne tun.

Und jetzt servieren!